So funktioniert’s

Die Artothek vermietet Kunstwerke:
Gemälde, Grafiken, Fotografien … Diese sind ausgestellt im
vhs-Haus, Luitpoldstraße 2, 63739 Aschaffenburg.

Wichtiger Hinweis:

Bitte vereinbaren Sie einen Einzeltermin schriftlich per E-Mail:
artothek [at] vhs-aschaffenburg.de
(verwenden Sie bitte das @-Zeichen anstelle „[at]“ )
Bitte geben Sie dabei Ihre Telefonnummer an. Wir melden uns dann bei Ihnen.
Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen ist im vhs-Haus
bis auf weiteres eine Maske zu tragen (FFP2-Maske oder OP-Maske – ab Mo. 2.5.2022).

Ausleihgebühr für 12 Wochen = 12 €
einmalige Verlängerung für 8 Wochen = 8 €

Leihbedingungen:

Ausleihen können Erwachsene, die in der Stadt oder im Landkreis Aschaffenburg wohnen.
Der Personalausweis ist vorzulegen.
Die Leihfrist beträgt 12 Wochen.
Sie ist einmal um 8 Wochen verlängerbar.
Die Leihgebühr für Privatpersonen beträgt 12 € pro Kunstwerk.
Eine Verlängerung kostet 8 € pro Kunstwerk.

Empfänger von Arbeitslosenunterstützung und Arbeitslosengeld II erhalten 50% Rabatt.

Bestand der Exponate:

In regelmäßigen Zeitabständen findet ein „Bildwechsel“ statt.
Hier werden die Kunstwerke, die man ausleihen kann, gegen neue ausgetauscht.

Kommentare sind geschlossen